Führung III: Brot und Suppe, Bett und Hemd

09. NOVEMBER, 12.30 – 15 UHR,
AUSGEBUCHT
TREFFPUNKT: HAUPTBAHNHOF, EINGANG BAYERSTR. (AUFGANG VON DER U4/U5)

Rund um den Hauptbahnhof werden die Gegensätze zwischen Arm und Reich besonders deutlich. In der Bahnhofsmission und im Kloster Sankt Bonifaz lernen Sie wichtige Anlaufstellen für arme und obdachlose Menschen kennen. Im alkoholfreien Treff in der Dachauer Straße wird Ihnen die Arbeit des Club 29 vorgestellt.

ANMELDUNG anmeldung@politikimfreientheater.de

Tags Armut Prekariat, München